Sprechen Sie uns an! Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr +49 (0) 351/47791-0
i

Anmeldung zur DUALIS Akademie

 

 


2 Tage Visual Components Schnupperschulung

In unserer Visual Components Schnupperschulung können Sie sich umfassend mit den vielen Möglichkeiten der innovativen und skalierbaren Softwareplattform zur 3D Simulation und Visualisierung vertraut machen. Neben der Plug-and-Play Layoutplanung in 3D mit vorhandenen Komponentenbibliotheken werden auch Themen zur Erstellung eigener Komponenten mit Python Script und die Möglichkeiten rund um die Robotersimulation behandelt. Melden Sie sich gleich für einen unserer nächsten Termine an.

Kursinhalte

  • Allgemeine Grundlagen der Programmbedienung
    Zur Einführung erfolgt ein Überblick über den Aufbau der graphischen Benutzeroberfläche des Simulators.

  • Layouterstellung mit Standardkomponenten
    In diesem Abschnitt sollen die grundlegende Bedienung des Simulators sowie die Grundkonzepte zum Aufbau eines Simulationsmodells vermittelt werden. Der Abschnitt umfasst das Laden und Starten von bestehenden Layouts, die Navigation durch die 3DWelt und den Aufbau von Simulationsmodellen mit Standardkomponenten unter Verwendung des eCat und der Plug & Play-Funktionalität.

  • Statistische Auswertungsmöglichkeiten
    Nach dem Aufbau erfolgt eine entsprechende Analyse der Simulationsmodelle. Mit Hilfe der Standardstatistiken sowie die Report-Funktionalität werden grundlegende Auswertungsmöglichkeiten des Simulators aufgezeigt.
  • Roboter-Programmierung
    Im Abschnitt Roboter-Programmierung werden die Grundlagen zur Robotersimulation mittels 3DCreate vermittelt. Unter Verwendung des Teachen-Reiters wird ein einfaches Pick & Place-Layout erarbeitet.

  • Grundkonzepte der Komponentenmodellierung
    Der Abschnitt befasst sich mit der grundlegenden Vorgehensweise bei der Erstellung eigner Simulationskomponenten. Dabei werden die einzelnen Schritte vom Import der CAD-Daten, über Vereinfachung und Neuorganisation der CAD-Geometrie, zur Parametrisierung sowie das Einbinden von Funktionsbausteinen und Schnittstellen dargestellt. Im Ergebnis steht eine einfache simulationsfähige Komponente.

Preis poro Person: 580,00 €

Momentan Keine Termine